Heute am Welt-Alzheimer-Tag stellen sich viele Menschen noch mehr als sonst die Frage, auf welche Art es möglich wäre, jung, vital und fit zu sein und zu bleiben. Immer noch denken allzuviele, dass älter werden automatisch bedeutet, dass man an Kraft, Gedächtniskapazitäten sowie Leistungsfähigkeit nachlässt. Das ist nicht so! Im Gegenteil sollte der Mensch Kraft größerer Erfahrung immer besser werden je älter er wird! Warum sind dann so viele Senioren gebrechlich und hinfällig? – das fragt sich dann so mancher. Es kommt enorm auf die Pflege der gesamten Physis an, sage ich alsAntwort  darauf. Wer Körper und Hirn fit hält, bleibt fit, wer nichts tut, der wird immer schlechter. Der Körper funktioniert gemäß dem Prinzip „use it or lose it“ und lässt alles verkümmern, was nicht regelmäßig benutzt und damit trainiert wird. Beanspruchung ist also gut und Schonung schlecht! 

In diesem Sinne: einen guten Start 💪🏽💥 der Woche mit Gesundheits- und Fitnesstipps hier täglich und exklusiv für jeden Leser!

Advertisements