Auf Wunsch diverser Blogleser gibt es nun etwas speziell für die Männer – nur soweit das natürlich aus meiner Sicht machbar ist 🙆🏼 (Beschwerden und Feedback erbeten) – aber auch for ladies ist so etwas hochinteressant. Men’s Health oder andere Männermagazine sind Lady-Lektüre, wenn gezielt Informationen gesucht sind und Fräulein wissen möchte, was derzeit in der Zielgruppe en vogue ist.

Nun, liebe Herren, ich habe einen klassischen Männertyp gewählt, der eine breite Masse repräsentiert: er ist zwischen 25 und 35, hat seine Berufsausbildung im mittleren Sektor des Angstelltendaseins oder als Handwerker abgeschlossen und verdient so viel, dass er sich ein sehr angenehmes und komfortables Leben leisten kann. Fürs Erste war sein Ziel, einen Audi in einer schicken Version zu erwerben, was er nun erreicht hat. Das polierte Nobelstück mit Hochglanzlack ist sein Stolz und er arbeitet nun darauf hin, seine gedachte Garagenanlage durch mindestens ein qualitativ hochwertiges Motorrad zu befüllen. Dazu erwirbt er nun die passende Fahrlizenz. In seiner Freizeit spielt er Fußball im Verein, geht gerne mit Freunden zu Sportevents sowie in die Stamm-Bar, wo es den besten Drink gibt, frequentiert ein Fitnessstudio und liebt Actionfilme. Sobald er kann, verrreist er gern und immer an Orte, die Spaß und Relaxing ermöglichen. Er geht hin und wieder eine Beziehung ein, plant aber noch nicht für familiäres Settling. Für die tägliche Pflege nutzt er klassisch Axe und sein favorisiertes HugoBoss-Parfum, kauft Kleidung mit Vorliebe in größeren Städten oder via Onlineshop. Generell legt er sehr viel Wert auf Style und Äußeres und investiert dafür so viel wie auch für Auto und Hobby. Daher ist diese Seite http://menslifestyles.com interessant für ihn. Auch hier http://www.dergepflegtemann.de/?gclid=CND0sf6_xscCFYccGwodJyIPXw und dort http://www.mentoday.de findet er sicher Passendes. Viel Spaß, Männer! 👍🏾

Advertisements